Startseite
Features
Changelog
Download
Kalender
Forum
Dokumentation
F.A.Q.
Newsletter
1&1-Shop
Kontakt
Impressum
Datenschutz

Social Bookmarks:
Teilen bei Facebook Bookmarken bei Google Twittern Teilen bei Delicious
(Icons by UIconStock)
Folge Event-List:
Facebook RSS-Feed

Logo
Werbung  

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

administratoren:addons [07.02.2013 15:59]
danton
administratoren:addons [23.09.2015 17:56] (aktuell)
danton
Zeile 1: Zeile 1:
 ===== Addons ===== ===== Addons =====
  
 +Die im Download-Bereich zu findenden Addons lassen sich an mehreren Stellen an das Design der eigenen Homepage anpassen. Auch lassen sich in der Termin-Auflistung die aufgelisteten Termin recht einfach anpassen.
 + 
 Sofern die Addons per iFrame eingebunden werden, wird standardmäßig die css.php von Event-List verwendet, d.h. die Formatierungen in Event-List greifen auch in den Addons.  Sofern die Addons per iFrame eingebunden werden, wird standardmäßig die css.php von Event-List verwendet, d.h. die Formatierungen in Event-List greifen auch in den Addons. 
 +
 Bei Einbindung per PHP include() muß der CSS-Code der einbindenen Seite um die u.g. CSS-Formatierungen erweitert werden. In den CSS-Formatierungen stehen teilweise Platzhalten in geschweiften Klammern, diese Platzhalter müssen durch die jeweiligen Farbcodes aus dem Styleset im ACP von Event-List ersetzt werden. Bei Einbindung per PHP include() muß der CSS-Code der einbindenen Seite um die u.g. CSS-Formatierungen erweitert werden. In den CSS-Formatierungen stehen teilweise Platzhalten in geschweiften Klammern, diese Platzhalter müssen durch die jeweiligen Farbcodes aus dem Styleset im ACP von Event-List ersetzt werden.
  
Zeile 135: Zeile 138:
 ==== Termin-Auflistung ==== ==== Termin-Auflistung ====
  
 +=== Formatierung ===
 Die homepage.inc.php verwendet nur vier CSS-Klassen: Die homepage.inc.php verwendet nur vier CSS-Klassen:
 <code css> <code css>
Zeile 147: Zeile 151:
 Auch hier stehen wieder die Platzhalten in geschweiften Klammern.  Auch hier stehen wieder die Platzhalten in geschweiften Klammern. 
  
 +=== Weitere Möglichkeiten der Terminauswahl ===
 +
 +Im oberen Teil der homepage.inc.php sind schon einige Beispiele genannt, wie man sich bestimmte Termine mit dem Addon anzeigen lassen kann. Diese Auflistung läßt durch Anpassung der SQL-Abfrage recht einfach anpassen. Die ersten drei Beispiele sind bereits in der homepage.inc.php vorhanden. Das erste ist standardmäßig aktiv, die anderen beiden sind mit zwei Schrägstrichen auskommentiert und daher nicht aktiv. Bei mehreren aktiven Zeilen gewinnt die letzte.
 +
 +**Beispiel 1:** Alle Termine des aktuellen Tages (bei mehrtägigen Terminen auf die, die noch andauern):
 +<code php>$el_sqlquery = "SELECT * FROM koc".$el_n."_appointments WHERE activated=1 AND groupid=0 AND startdate<='".date("Y-m-d")."' AND enddate >='".date("Y-m-d")."' AND canceled<>1 ORDER BY startdate,starttime,enddate,endtime,title";</code>
 +
 +**Beispiel 2:** Alle Termine die heute starten (im Gegensatz zum 1. Beispiel werden mehrtägige Termine nur am ersten Tag angezeigt):
 +<code php>$el_sqlquery = "SELECT * FROM koc".$el_n."_appointments WHERE activated=1 AND groupid=0 AND startdate='".date("Y-m-d")."' AND canceled<>1 ORDER BY starttime,enddate,endtime,title";</code>
 +
 +**Beispiel 3:** Die nächsten fünf Termine, die heute oder in der Zukunft starten (die Anzahl läßt sich verändern, in dem man die 5 hinter LIMIT entsprechend anpasst):
 +<code php>$el_sqlquery = "SELECT * FROM koc".$el_n."_appointments WHERE activated=1 AND groupid=0 AND startdate>='".date("Y-m-d")."' AND canceled<>1 ORDER BY startdate,starttime,enddate,endtime,title LIMIT 0,5";</code>
 +
 +**Beispiel 4:** Die nächsten fünf Termine wie in Beispiel 3, aber nur für eine bestimmte Kategorie. Dazu wird die Kategorie-ID benötigt, die sich z.B. über die Kategorie-Links auf der linken Seite herausfinden läßt, es ist die Zahl hinter categoryonly= - also für die Kategorie "Test" hier im Demo-Kalender mit dem Link http://kalender.event-list.de/list.php?categoryonly=1 wäre es die 1 (die im folgenden Beispiel auch verwendet wird). Termine ohne Kategorie bekommt man übrigens über die Null.\\
 +Sofern nur die Hauptkategorie ausgewertet werden soll, ist die Abfrage noch recht einfach:
 +<code php>$el_sqlquery = "SELECT * FROM koc".$el_n."_appointments WHERE category=1 AND activated=1 AND groupid=0 AND startdate>='".date("Y-m-d")."' AND canceled<>1 ORDER BY startdate,starttime,enddate,endtime,title LIMIT 0,5";</code>
 +Will man auch die Termine, bei denen die Kategorie nur unter "weitere Kategorien" ausgwählt wurde, wird es schon aufwendiger, da diese in einer andere Datenbank-Tabelle stehen:
 +<code php>$el_sqlquery = "SELECT * FROM koc".$el_n."_appointments a LEFT JOIN koc".$el_n."_seccategory sc ON (a.appointmentid=sc.appointmentid) WHERE (a.category=1 OR sc.categoryid=1) AND a.activated=1 AND a.groupid=0 AND a.startdate>='".date("Y-m-d")."' AND a.canceled<>1 ORDER BY a.startdate,a.starttime,a.enddate,a.endtime,a.title LIMIT 0,5";</code>
 +
 +**Beispiel 5:** Die letzten fünf vergangenen Termine, die gestern oder früher gestartet sind. In diesem Beispiel erfolgt die Sortierung anhand des Terminanfangs, da ein Termin ja nicht zwingend eine Enduhrzeit haben muß, was die Sortierung durcheinander bringt):
 +<code php>$el_sqlquery = "SELECT * FROM koc".$el_n."_appointments WHERE activated=1 AND groupid=0 AND startdate<'".date("Y-m-d")."' AND canceled<>1 ORDER BY startdate DESC,starttime DESC,enddate DESC,endtime DESC,title ASC LIMIT 0,5";</code>