Startseite
Features
Changelog
Download
Kalender
Forum
Dokumentation
F.A.Q.
Newsletter
1&1-Shop
Kontakt
Impressum
Datenschutz

Social Bookmarks:
Teilen bei Facebook Bookmarken bei Google Twittern Teilen bei Delicious
(Icons by UIconStock)
Folge Event-List:
Facebook RSS-Feed

Logo
Werbung  

Benutzerprofil

Du Klicken auf die Schaltfläche "Profil bearbeiten" landet man in seinem persönlichen Benutzerprofil. Hier stehen nun bis zu sechs Optionen zur Verfügung:

  • Einstellungen
  • Infos über dich (nicht, wenn der Login von einem Forum verwendet wird)
  • Passwort ändern (nicht, wenn der Login von einem Forum verwendet wird)
  • Termin-Erinnerungen
  • Favoriten
  • Kommentar-Benachrichtigungen

Einstellungen

In den Einstellungen kann man die Optionen "E-Mail-Adresse", "E-Mails erhalten", "HTML-Mails erhalten", "Login merken", "Cookies verwenden" und "Style" einstellen. Diese sind bereits bei der Registrierung beschrieben.

Hinweis: Wird der Login von einem Forum verwendet, wird die E-Mail-Adresse nur zur Information angezeigt und kann nicht geändert werden. Außerdem fehlen die Optionen "Login merken" und "Cookies verwenden". Diese drei Optionen lassen sich ggfl. im Benutzerprofil des Forums einstellen.

Infos über dich

Diese Felder brauchen nicht ausgefüllt zu werden und dienen dazu, dich den anderen Users des Kalenders ein wenig vorzustellen. Der Admin kann einstellen, wer diese Informationen sehen kann - standardmäßig sind dies alle registrierten User des Kalenders. Das Geburtsdatum wird außerdem in der Monats- und Wochenansicht mit aufgelistet (auch hier kann der Admin einstellen, wer diese Einträge zu sehen bekommt).

Passwort ändern

Nach Angabe des alten Passwortes, der gewünschten neuen Passwortes und einer wiederholten Eingabe des neuen Passwortes wird diese nach Klick auf die Schaltfläche "Passwort ändern" direkt geändert.

Termin-Erinnerungen

Auf dieser Seite siehst du alle Termin-Erinnerungen, die du dir angelegt hast. Neben der Erinnerung zum gewählten Zeitpunkt erhälst du auch eine E-Mail, wenn sich diese Termine ändern oder abgesagt werden. Damit du auch noch über Änderungen informiert wirst, nachdem du deine Erinnerung erhalten hast, bleiben diese Einträge in der zweiten Liste erhalten und werden dort automatisch eine Woche nach Ende des Termins gelöscht. Es ist also nicht notwendig, diese Einträge von Hand aufzuräumen.

Sofern du nun keine weiteren Benachrichtigungen für einen Termin mehr bekommen möchtest, kannst du die Erinnerung markieren und durch Klick auf die Schaltfläche "Markierte Termin-Erinnerungen löschen" aus der Liste entfernen.

Außerdem kannst du bereits versendete Termin-Erinnerungen erneut aktivieren. Dies ist beispielsweise sinnvoll, wenn der Termin sich um mehrere Tage verschoben hat. Das Erinnerungsdatum wurde beim Ändern des Termins bereits automatisch angepaßt, die Erinnerung erfolgt dann zum eingestellten Termin.

Manche Administratoren erlauben auch Gästen, sich Termin-Erinnerungen zuschicken zu lassen. Der Link "Erinnerungen zuordnen" bietet dir die Möglichkeit, diese anzueignen. Dabei werden alle Einträge mit deiner E-Mail-Adresse deinem User zugeordnet und tauchen in der Liste auf.

Favoriten

In der Favoriten-Verwaltung kannst du festlegen, ob du beim Erstellen oder Ändern von Terminen Benachrichtigungen per Mail bekommen möchtest. Hier kannst du auch festlegen, ob du die Benachrichtung nur bei bestimmten Kategorien oder Gruppen erhalten möchtest oder für alle Termine.

Die Einstellungen für Kategorie und Gruppe müssen gleichzeitig zutreffen. Eine Mehrfachauswahl an Kategorien oder Gruppen ist nicht möglich, möchte man Benachrichtigungen für mehrere Gruppen oder Kategorien erhalten, muß man auch mehrere Favoriten anlegen.

Die Optionen "Neue Termine" und "Geänderte Termine" können zusammen angehakt werden, dann erfolgt in beiden Fällen eine Benachrichtigung, sofern die Einstellungen bei Gruppe und Kategorie zutreffen. Sofern Termine erst noch durch einen Moderator bestätigt werden müssen, erfolgt die Mail-Benachrichtigung auch erst, nachdem ein Moderator den Termin bestätigt hat.

Die Option "Moderator-Benachrichtigungen" ist für normale Anwendet ohne Bedeutung. Moderatoren wählen diese Option, damit sie informiert werden, wenn ein Termin von ihnen geprüft werden muß.

DIe Option "iCalendar-Datei" anhängen sorgt dafür, daß die Benachrichtigungsmail eine ICS-Datei als Anhang mit den Informationen zum Termin enthält, so daß du den Termin direkt in deinen privaten Kalender übernehmen kannst (z.B. in Outlook oder Thunderbird mit Lightning).

Kommentar-Benachrichtigungen

Sofern die Kommentar-Funktion von Admin freigeschaltet wurde, kannst bei bei Terminen auswählen, ob du über neue Kommentare per E-Mail informiert werden möchtest. Hier siehst du alle Erinnerungen, die du erstellst hast, kann zum jeweiligen Termin springen oder die Erinnerung löschen.