Startseite
Features
Changelog
Download
Kalender
Forum
Dokumentation
F.A.Q.
Newsletter
1&1-Shop
Kontakt
Impressum
Datenschutz

Social Bookmarks:
Teilen bei Facebook Bookmarken bei Google Twittern Teilen bei Delicious
(Icons by UIconStock)
Folge Event-List:
Facebook RSS-Feed

Logo
Werbung  

Registrierung und Login

Als Gast stehen dem normalen Websurfer nur begrenzte Möglichkeiten im Kalender zur Verfüung. Daher besteht die Möglichkeit, sich im Kalender zu registrieren. Der Registrieren-Button befindet sich normalerweise bei den oberen Buttons in der zweiten Reihe. Um sich anschließend mit den bei der Registrierung erstellten User einzuloggen, steht daneben der Anmelden-Button zur Verfügung.

Hinweis: Sollte der Registrieren-Button fehlen, hat der Admin des Kalenders die Registrier-Funktion deaktiviert oder verwaltet die User über ein Forum oder Content Management System. Nähere Informationen gibt es beim Admin des jeweiligen Kalenders.

Registrierung

Als allererstes müssen die Regeln des Kalenders bestätigt werden. Sofern Du nicht damit einverstanden bist, solltest du dich nicht registrieren.

Nun erscheint das Registrierungsformular. Zwingend erforderlich sind ein eindeutiger Benutzername, ein Passwort und eine gültige E-Mail-Adresse. Die E-Mail-Adresse ist übrigens nur sichtbar für die Admins des Kalenders. Außerdem lassen sich ein paar Optionen festlegen:

  • E-Mails erhalten: Ist diese Option aktiv, erhälst du eine Mail, wenn ein Moderator oder Admin einen von dir erstellen Kalendereintrag verändert, freischaltet oder sperrt. Außerdem können dich andere User des Kalenders per Formmailer kontaktieren, ohne deine E-Mail-Adresse zu kennen.
    Auch wenn diese Funktion deaktiviert ist, können Moderatoren und Admins dich weiterhin per Formmailer kontaktieren. Unabhängig von dieser Einstellung kannst du Mail-Benachrichtigungen bei Termin-Erinnerungen und Favoriten erhalten, sofern du diese erstellst.
  • HTML-E-Mails erhalten: Mit dieser Option kannst du einstellen, ob Mail-Benachrichtigungen des Kalenders im einfachen, schlanken und schlichten Text-Format oder als hübsch formatierte E-Mails versandt werden. Auch bei aktivierten HTML-Format werden einige Mails nur als schlichte Text-Mails versendet.
  • Login merken: Ist diese Option aktiviert, merkt sich der Kalender, wer du bist und du mußt dich beim nächsten Besuch nicht erneut anmelden, sondern wirst automatisch erkannt. Da speichert der Kalender einen Cookie auf deinem PC - damit dies funktioniert, müssen Cookies in deinem Browser aktiviert sein.
  • Cookies verwenden: Beim Anmelden wird eine sogenannte Session für dich erstellt, die eine eindeutige ID hat. Diese mußt bei jedem Seitenaufruf innerhalb des Kalenders an den Webserver geschickt werden. Diess kann im Link enthalten sein oder als Cookie auf deinem PC gespeichert sein. Sollten Cookies in deinem Browser deaktivert sein, erkennt der Kalender dies und packt die Session-ID automatisch in die Links. Nur falls dies nicht klappt (du wirst bei jedem Seitenaufruf ausgeloggt), solltest du explizit auswählen, daß die Session-ID in die Links eingefügt wird.
  • Style: Der Admin kann für den Kalender mehrer Styles erstellen (z.B. mit unterschiedlichen Farben). Hier kannst du einen solchen auswählen. Um den Vorgabe-Style des Admins zu verwenden, lasse die Einstellung auf "Gruppenstandard" stehen.
  • Sicherheitscode: Um die automatische Registrierung durch Bots zu verhindern, kann der Admin einstellen, daß ein Sicherheitscode eingegeben wird. Gebe dazu die angezeigten Zeichen des Grafik in das darunter befindliche Feld ein (Groß- und Kleinschreibung ist zu beachten!)
  • Weitere freiwillige Angaben: Diese Felder brauchen nicht ausgefüllt zu werden und dienen dazu, dich den anderen Users des Kalenders ein wenig vorzustellen. Der Admin kann einstellen, wer diese Informationen sehen kann - standardmäßig sind dies alle registrierten User des Kalenders. Das Geburtsdatum wird außerdem in der Monats- und Wochenansicht mit aufgelistet (auch hier kann der Admin einstellen, wer diese Einträge zu sehen bekommt).

Nach Klick auf "Benutzer registrieren" werden ein paar Prüfungen durchgeführt. Gab es dabei Probleme, z.B. wurde nicht alle Felder ausgefüllt, der Benutzername existiert schon, die E-Mail-Adresse wurde schon verwendet oder ist durch den Admin gesperrt, erscheint das Formular mit einer entsprechenden Meldung wieder und du kannst deine Eingaben korrigieren. Ansonsten wird dein Benutzer erstellt.

Möglicherweise erhälst du nun eine Nachricht, daß du deine E-Mail-Adresse noch bestätigen mußt. Dann wurde dir eine E-Mail mit einem Aktivierungslink an die im Registrierungsformular angegebene E-Mail-Adresse geschickt. Klicke diesen Link an, um die Bestätigung durchzuführen.

In der Nachricht kann auch stehen, daß der Admin dein Benutzerkonto erst noch freischalten muß. Du erhälst dann eine E-Mail, sobald er dies getan hat.

Hinweis: Der Admin kann einstellen, ob er ein oder beide Methoden der Überprüfung nutzt oder den User ohne weitere Prüfung sofort freischaltet.

Login

Hinweis: Nach der Registrierung oder Änderung der E-Mail-Adresse im Benutzerprofil muß dein Benutzerkonto ggfl. per Aktivierungslink oder durch den Admin freigeschaltet werden - dies wird dir bei der Registrierung angezeigt. Solange dies noch nicht geschehen ist, kann du dich nicht einloggen.

Nach Klick auf den Anmelden-Button erscheint das Login-Formular. Gebe hier deinen Benutzernamen und das Passwort ein, welches du im Registrierungsformular angegeben hast. Solltest du dein Passwort nicht mehr kennen, klicke auf den Link "Passwort vergessen". Solltest du mehrfach hintereinander das Passwort falsch eingegeben haben (Standard: 5 Versuche, vom Admin einstellbar) wird ein Konto für eine gewisse Zeit gesperrt (Standard: 30 Minuten, hier kann der Admin ebenfalls was anderes einstellen). Sobald du dich erfolgreich einloggen konntest wird der Zähler wieder auf 0 gesetzt.

Hinweis: Sollte der Admin eingestellt haben, daß die User von einem Forum verwendet werden, mußt du dich mit dem Benutzernamen und Passwort des Forums einloggen. Je nach verwendetem Forum führt dich der Link hinter dem Anmeldebutton auch direkt zum Loginformular des Forums!

Passwort vergessen

Solltest du dein Passwort nicht mehr wissen, kann du dir über den Link "Passwort vergessen" im Login-Formular ein neues Passwort setzen. Trage dazu im nach Klick auf den Link erscheinenden Formular deinen Benutzernamen ein. Du erhälst nun eine Mail mit einem Link, über den du dein Passwort ändern kannst.